Büroalltag

Heute ist wieder einer der Tage, an denen ein Meeting gefühlte Stunden dauert, der Kopf pocht und alle Kollegen verdächtig ruhig sind: Es ist Bergfest, der Mittwoch, an dem die Hälfte der Woche schon in den Knochen steckt, aber das Wochenende noch nicht direkt vor der Nase liegt. Weil wir alle so müde sind greift der ein oder andere zu härteren Maßnahmen als Kaffee. Mein Tischinsel-Sitznachbar und werter Kollege macht gerade ein Selbstexperiment mit einem Getränk, bei dessen Verpackung und Anblick ich lieber das Sondermüll-Mobil für die Entsorgung anrufen würde! Auch die Webseite des Herstellers macht mir ein bisschen Angst und ich bereue gerade, nicht beim Erste-Hilfe-Kurs dabei gewesen zu sein…


Mal schauen, wie er das verkraftet 🙂 Sein erster Geschmackseindruck: „Schmeckt wie kalter Kaffee mit Sprudel.“
Na dann. Wenn’s wach macht…