to my younger self

Fragst Du Dich manchmal, wann Du endlich die gleichen Fehler nicht mehr zweimal machen wirst? Oder wann Du endlich verstehen wirst, dass andere Menschen nicht so funktionieren, wie Du es Dir wünscht? Ohne Dir böse Absichten zu unterstellen, aber Du fragst Dich doch schon manchmal, warum nach Wochen, in denen Du Dich eingeigelt und zurückgezogen hast, plötzlich niemand Zeit hat, wenn Dir nach Party zumute ist? Warum jemand, den Du liebevoll gesund pflegst, nicht bereit ist, dasselbe für Dich zu tun.
Warum Du die besten Absichten haben kannst, aber andere Menschen Dich falsch verstehen. Warum niemand Deine Launen voraussagen kann: Dich in den Arm nehmen, wenn Du es brauchst und einen weiten Bogen um Dich machen, weil Du sonst unerträglich bist. Warum es niemand mit Dir aushält. Warum an manchen Tagen die ganze Welt Dich hasst und an anderen es Dir scheißegal ist – und wenn sie Dich alle hassten…
Manche Dinge hast Du inzwischen echt verstanden vom Leben. Aber manchmal, da fasst Du Dir sicherlich an den Kopf und fragst Dich, wann Du endlich klüger aus Deinem Leben wirst.
Ich kann es Dir sagen: Ich denke, niemals. Es ist einfach Deine komische Natur. Du bist viel zu gerne seltsam, um irgendwann zu klug zu werden für Deine eigenen Fehler.

Ein Gedanke zu „to my younger self

  1. One starting of an answer…
    Let me quote a great movie:
    „Life is like a box of chocolate, you never know what you gonna get“

    This sounds like destiny or maybe others thought/feelings couldnt be predicted, neither changed from a personnal human being.

    The goal should/would be the way you live with those thoughts, feelings, and all others: be and stay like you are, accept or dont, but go on in your way.

    Life is like a box of chocolate, you never know what you gonna get, but it could be the best moment of your life: accept it, swallow it, have fun with it, and dont care about followings.

    Another quote of a great movie too: „Carpe Diem“

    Both are the way we should all live !

Schreibe einen Kommentar